Produktbeschreibung

Die fremdenergiefreie und betriebskostenarme Lösung zur Schwall-Reinigung von Regenbecken.

Nach einem Regen-und Einstauereignis verbleiben auf der Sohle von Regenbecken starke Verschmutzungen bzw. Ablagerungen. Mit außerhalb des Mediums (Regenwasser, Abwasser etc.) angebrachten AWS-Spülkippen können diese Ablagerungen fremdenergiefrei und äußerst wirkungsvoll durch einen Spülschwall beseitigt werden. Als Spülmedium wird dabei vorzugsweise und umweltfreundlich Abwasser genutzt. Aufgrund der Formgebung und Lagerung haben AWS-Spülkippen ein ideales Kipp-und Drehmomentverhalten Die auf Basis von FEM-Modellen konstruierte Form der AWS-Spülkippe zeichnet sich zudem durch eine optimale Werkstoffauslastung bei einem geringen Eigengewicht aus und ist insgesamt die modernste Ausführung auf dem europäischen Markt. AWS-Spülkippen werden im Baukasten von 200-2600 l/m mit Einzelbaulängen bis 12 m gefertigt und mit Konsolen für Stirn-Seiten-Decken oder Aufwandmontage geliefert und installiert.

Für die Bemessung steht Ihnen ein Bemessungsdiagramm oder unser Planungsservice zur Verfügung

  • betriebssichere und 1000-fach bewährte Reinigungsmethode
  • sehr geringer Energieaufwand (ca. 0,3 kWh je Kippe pro Einstauereignis und Spülvorgang)
  • Beschickung mit Ab-und Mischwasser, Regenwasser, Brauchwasser,
  • hohe Reinigungsleistung durch ideales Kipp und Schüttverhalten
  • geringe Anforderungen an Arbeitsschutz, da Wartung nicht im Regenbecken stattfindet
  • geräuscharmer Kippvorgang, keine mechanische Geräusche
  • geringes Eigengewicht durch optimale Konstruktion und Werkstoffauslastung
  • Material Kippe und Lager aus Edelstahl, damit korrosionsbeständig
  • geringe Anforderungen an Arbeitsschutz, da Wartung nicht im Regenbecken stattfindet
  • TÜV Bauart geprüft
  • idealer Drehmoment- und Spannungsverlauf, dadurch geringste Belastungen, optimale Auslastung der Konstruktion und keine mechanischen Geräusche
  • fein abgestufte Baureihen von 200 l/m bis 2000 l/m
  • überflutbare Lager vollständig aus Edelstahlguss
  • Baulängen bis 10 m
  • Bewährte sichere Reinigungsmethode für Regenbecken in Rechteckform mit moderner effizienter Konstruktion. AWS Kippen sorgen für einen kompakten wirkungsvollen Spülschwall zur Reinigung der Beckensohlen von Verschmutzungen und Ablagerungen/Sedimenten
  • Umfassendes Baugrössen und Installationsprogramm zur Abdeckung unterschiedlichster Anforderungen bei Spüllängen und-breiten, Anordnung u. Befestigungen, Spülwasserbeschickung und Betriebsüberwachung
  • Geringer Energiebedarf und –verbrauch zur Füllung/Beschickung der Spülkippen mit Spülwasser, Nutzung der potentiellen Lagenregie ermöglicht geringes Spülwasservolumen
  • Beschickung der Spülkippen mit Ab-und Mischwasser als Spülmedium über im Becken angebrachte Abwasser-Tauchmotorpumpe mit ca. 3 KW
  • Sehr guter kompakter kräftiger Spülschwall durch Formgebung der Spülkippe und optimalesKipp-Dreh-und Ausschüttverhalten insbesondere bei baulicher Ausführung der empfohlenen Becken Stirnwandradien
  • Anordnung oberhalb des Stauzieles/Einstaubereiches verbessert Reinigungs und Wartungsanforderungen für die Konstruktion. Sichtkontrollen über Gitterroste oder Schachtabdeckungen möglich.
  • Keine beeinträchtigenden mechanischen Geräusche und geringe Bauwerks-und Konstruktionsbelastungen aufgrund Kipp-und Drehmentenverlauf mit geringem Rückstellmoment. Daher nur kleine Rückstellpuffer erforderlich.
  • Durch moderne Konstruktion nach FEM-Modellen sehr gute Werkstoffnutzung und geringes Eigengewicht.
  • Konstruktion, Werkstoffe und Lagerungen für sicheren, langlebigen und wartungsarmen Betrieb, auch bei Einstau/Überstau/Auftrieb und Frost
  • Sicherheit durch Zertifizierung, Baumusterprüfung und QS-System, TÜV geprüfte Konstruktion HST ist zertifizierter Schweißfachbetrieb
  • aufgrund Kipp-und Drehmomentverhaltens sehr guter kompakter Spülschwall, keine merkbaren mechanischen Geräusche sowie geringe Belastungen von Befestigungskonstruktion und Bauwerk, dadurch hohe Lebensdauer
  • Verwendung von Edelstahlfeinguss und Kapselgehäusen für Lagerausstattung
  • Hohlwellenkupplung für Kopplung mehrerer AWS-Spülkippen zum gleichzeitigen und effektivem Spülen mehrerer Spülbahnen
  • automatische Funktionsüberwachung durch Sensorik-Rüstsatz
  • Zertifikat Individual-Drehmomentenprüfung
  • aufgrund Kipp-und Drehmomentverhaltens sehr guter Spülschwall, keine mechanischen Geräusche geringe Belastungen von Befestigungskonstruktion und Bauwerk, dadurch hohe Lebensdauer
  • Hohlwellenkupplung für Kopplung mehrerer AWS-Spülkippen zum gleichzeitigen und effektivem Spülen mehrer Spülbahnen
  • automatische Funktionsüberwachung durch Sensorik-Rüstsatz
  • minimaler Wartungsaufwand durch Anordnung ausserhalb Einstaubereichs, u. Verwendung gekapselter Edelstahllager

Sprechen Sie uns an

HST in ihrer Nähe

Deutschland Deutschland

Finden Sie Ihren Ansprechpartner

HST Systemtechnik

Heinrichsthaler Straße 8
D-59872 Meschede
+49 - (0) 291-9929-0
+49 - (0) 291-7691
info@hst.de

International HST Weltweit

  • Erzeugung eines kräftigen kompakten Wasserschwalls
  • Selbsttätiges automatisches Kippen nach erfolgter Befüllung ohne Entriegelung
  • Selbsttätige leise Rückstellung in Grundposition für nächsten Spülvorgang
  • Spülwasser inkl. Verschmutzungen wird in einem ausreichend dimensionierten Pumpensumpf aufgefangen
  • Bei extremen Verschmutzungen ist der Spülvorgang zu wiederholen.
  • Regenbecken, Stauräume bzw. Sedimentationsbecken mit temporärem Einstau
  • grundsätzlich für jeden Beckentyp geeignet (Ausnahme: runde Becken)
  • Spülstrecken bis zu 70 m möglich, je nach Rahmenbedingungen (Ausführung der Beckensohle mit Längs-, Quergefälle,Rauhigkeit Einbauten; Abwurfhöhe und Spülvolumen)
  • Montage und Installation außerhalb des mediums,Anbringung an oder auf Seitenwänden, an Stirnwänden unter Bauwerksdecken
  • Einzel-Spülbahnen bis 70 m Lange und 12 m Breite
  • Darüber hinaus gehende Anforderungen können durch Sonderkonstruktionen gelöst werden.
AWS-Spülkippe AWS-Spülklappe AWS-Spülsack AWS-Spülschütz
Regenbecken        
offene Bauweise +++ ++ - +
geschl. Bauweise ++ +++ - +
Stauraumkanal + ++ +++ ++
Spülstrecke 70 m 50 - 100 m > 100 m < 100 m
  • +++ sehr gut geeignet
  • ++ gut geeignet
  • + in Ausnahmefällen geeignet
  • - nicht geeignet

Maschinen & Anlagen

  • Spülwasserbeschickung
  • Feststellvorrichtung
  • Sondergrößen
  • Lagerkapselung

IT & Automation

  • Sensorik-Rüstsatz
  • Steuerungsmodul
  • Schaltanlagen
  • Digitales Betriebs-und Servicebuch