Ausrüstungen für Anlagen der Niederschlagswasserbehandlung

Regenbecken in der Siedlungswasserwirtschaft dienen der Speicherung bzw. Rückhaltung von Abflussvolumen bei entsprechenden Niederschlagsereignissen. Sie sind somit eine wesentliche Einrichtung zum Gewässerschutz. Die unterschiedlichen Bauformen und Anordnungsweisen erfordern ein variables Spektrum technischer Ausrüstung. 

Der Klimawandel setzt sich fort und wird maßgeblich auch die Niederschläge beeinflussen. Eine Entwicklung, die sich in der Menge und Intensität und hinsichtlich der regionalen Unterschiede zeigen wird. Auf einen niederschlagsarmen Winter folgt ein trockenes Frühjahr, auf einen regenreichen Sommer ein heißer Herbst. Unwetter und Naturkatastrophen nehmen zu. Entsprechend kalkulieren bereits Versicherer in ihren Hochrechnungen. Dies fordert die kommunale Wasserwirtschaft und das Management der Leitungsnetze heraus.

Die Produkte und Systeme von HST im Bereich Regenbecken sorgen für eine optimale Ausnutzung von bau lichem Stauvolumen, bestmögliche Bewirtschaftung, Hochwasserschutz, Stoffrückhalt und Beckenreinigung. Neben Ausrüstung für Regenüberlaufbecken, Regenklärbecken und Regenrückhaltebecken bietet HST auch besondere Ausrüstung für den Stahlwasserbau an. Sie entsprechen den aktuellen Standards der DWA und sind hinsichtlich der Effizienz und Sicherheitsanforderungen auf dem neuesten Stand.

Die Ausrüstung von HST Regenbecken lässt sich in die Funktionen Abflussregelung, Entlastung / Überlauf, Beckenreinigung und Prozessüberwachung gliedern. Die modernen Regenbecken verfügen über eine prozesstechnisch vernetzte Ausrüstung und können für sich oder in Verbindung mit anderen Bauwerken bewirtschaftet werden. Die Maschinen und Anlagen laufen automatisiert, ebenso wie die Prozessdatenerfassung. Möglich wird dies durch die HST Prozessleitechnik SCADA und die Betriebsführungssoftware KANiO®.

Sprechen Sie uns an

HST Systemtechnik GmbH & Co. KG

Heinrichsthaler Straße 8
D-59872 Meschede
+49 - (0) 291-9929-0
+49 - (0) 291-7691
info@hst.de

ASK-Wehr

1 | ASK-Wehr

Automatisches schwimmergesteuertes Klappen-Wehr. Maximale Betriebssicherheit und Zuverlässigkeit.

RSK/P-Klappe

2 | RSK/P-Klappe

Rückstauklappe Schutz vor Hochwasser von der Vorfluterseite in Kläranlagen und / oder Kanalnetzen Schutz vor Rückstau und Hochwasser.

HSR-Rechen

3 | HSR-Rechen

Die ausgereifte Lösung zur Grob- und Feinstoffrückhaltung an Regenentlastungsbauwerken. Horizontalstab-Feinrechen.

AWS-Spülkippe

4 | AWS-Spülkippe

Automatisch wirkende Spülkippe. Die betriebskostenarme Lösung zur Reinigung von Regenbecken.

AWS-Strahljet

5 | AWS-Strahljet

Automatisch wirkender Strahlreiniger mit IntelliGrid.

HydroMat-E

6 | HydroMat-E

Die wirtschaftlichste Abflussregelung, elektronisch einstellbar ideal für den Austausch mechanischer Drosselorgane.

HydroMat-Q

7 | HydroMat-Q

Der Standard - die wirtschaftlichen, innovativen und wartungsarmen Abflussregelungssysteme.

Lamellenseparator

8 | Lamellenseparator

Lamellenseparatoren „System HST“ sind sowohl in der Regenbeckenausrüstung als auch in Abwasserreinigungsanlagen vielfältig einsetzbar.

SensoMatic-EMA

9 | SensoMatic-EMA

Messtechnik und Datenerfassung - alles unter Kontrolle.

KANiO.web

10 | KANiO.web

Webbasierte Betriebsführung für Anlagen und Netze.

SCADA V10

11 | SCADA V10

Prozessleitsystem-Software zur Prozessführung, Prozessüberwachung und Protokollierung. Leittechnik aus einem Guss für die Wasser, Energie und Infrastruktur.

SCADA.web

12 | SCADA.web

Web-Portal zur Fernüberwachung und Fernsteuerung von räumlich verteilten Anlagen.

TeleMatic

13 | TeleMatic

PC-basierte Prozessüberwachung und Steuerungstechnik Fernwirktechnik und Automatisierung wachsen zusammen - für die Betriebssicherheit Ihrer Anlagen.

NiRA.web

14 | NiRA.web

Niederschlagsmessung mit Radar - flächendeckend und aktuell. Das Gemeinschaftsprodukt von HST und MeteoGroup und ist die innovative Alternative für die Erfassung von Niederschlägen.

TeleCam

15 | TeleCam

Web-basierte visuelle Überwachung Erhöhung der Betriebssicherheit von Anlagen durch visuelle Überwachung - auch in Ex-Bereichen.