SCADA V10 Protokollierung von Niederschlägen

SCADA V10 Protokollierung von Niederschlägen 1

PRODUKTBESCHREIBUNG

Die Auswertungen von Niederschlägen sind wichtige Grundlagen für alle wasserwirtschaftlichen Planungen, Kanalnetzdimensionierungen, Hochwasserwarnungen, die Landwirtschaft, die Forstwirtschaft und den Tourismus. Eine wesentliche Voraussetzung für qualitativ hochwertige Auswertungen von Niederschlagsereignissen ist ein geeignetes Verfahren zur Aufzeichnung der Niederschlagsdaten. Damit hier eine gesicherte Datenbasis zur Beurteilung der Situation gegeben ist, speichert SCADA V10 Niederschlagsdaten nach einem speziellen Verfahren. SCADA V10 bietet ein umfassendes Berichtswesen zur Dokumentation und Auswertung von Niederschlägen. Neben der grafischen Darstellung in Form von Niederschlagssummenlinien stehen Jahres-, Monatsund Tagesberichte sowie Ereignisberichte zur Verfügung, die eine Klassifizierung der Niederschlagsereignisse auf Basis der regionalen KOSTRA-Tabellen durchführt.

ANWENDUNGEN

  • Nachweis bei Schäden
  • Berichte zur Eigenkontrolle
  • Grundlagen für Planungen
  • Dokumentation von Ereignissen

Ihre Vorteile

  • Klassifizierung der Niederschlagsereignisse
  • Direkte Anbindung an das Niederschlagsprotal NiRA.web
  • Auswertung über Niederschlagssummenlinien
  • Vorgefertigtes Niederschlagsreporting
  • Frei gestaltbare Berichte über Microsoft Excel
  • Direkte Integration in Microsoft Excel
SCADA V10 Protokollierung von Niederschlägen 2
Niederschlagsauswertung
SCADA V10 Protokollierung von Niederschlägen 3
Regenspendenlinien