SCADA V10 Analysieren und optimieren

SCADA V10 Analysieren und optimieren 1

Produktbeschreibung

Die Darstellung von Prozessen in Form von Ganglinien ist optimal zur Analyse geeignet. Oft reicht ein Blick auf ein Ganglinienchart zur ersten Beurteilung aus. Aber häufig ist es darüber hinaus erforderlich, verschiedene Prozessdaten zu verschneiden, um diese in Beziehung zueinander beurteilen zu können. SCADA V10 bietet hierzu eine hochfunktionale grafische Auswertung an. Insbesondere bei einem Analysewerkzeug mit einem hohen Funktionsumfang ist es besonders wichtig, dass die Bedienoberfläche ergonomisch gestaltet ist. Wichtige und häufig verwendete Funktionen sind schnell und einfach erreichbar. Die grafische Auswertung kennt keine Grenzen. Alle Zeitbereiche sind frei einstellbar, und es können beliebig viele Ganglinien in beliebig vielen Diagrammfenster eingefügt werden. Der Summenscanner ermittelt mit einem Mausklick die Betriebslaufzeiten von Aggregaten oder die Durchflussmengen im dargestellten Zeitbereich. Per Mausklick können alle dargestellten Prozessdaten im CSV-Format abgespeichert und anderen Applikationen bereitgestellt werden. Umfassend, einfach und effizient – die grafische Auswertung im SCADA V10.

ANWENDUNGEN

  • Optimierung von Prozessen
  • Diagnose von Störfällen
  • Allgemeines Reporting
  • Nachweis der Eigenkontrolle

IHRE VORTEILE

  • Frei wählbare Zeitbereiche
  • Unbegrenzte Anzahl von Ganglinien und Diagrammen
  • Summenscanner für Berechnung von Duchflussmengen
  • Berechnung von Betriebslaufzeiten und Schaltspielen
  • Integrierter Formeleditor
  • Niederschlagssummenlinien
  • Direkter Tabellenexport
  • Ganglinien in Darstellung und Funktion frei konfigurierbar
SCADA V10 Analysieren und optimieren 2
Darstellung der Ganglinien als Säulendiagramm
SCADA V10 Analysieren und optimieren 3
Auswahl der Ganglinienfunktion