AWS-Vakuum

Reinigungseinrichtung in Speicherbecken und in Staukanälen für die Regenwasserbehandlung
hst_aws-vakuumspuelung_0718

PRODUKTBESCHREIBUNG

Wenn nach einem starken Regenfall Abflüsse auftreten, die die Leistungsfähigkeit der nachgeschalteten Kläranlage überschreiten, füllen sich die Becken und Staukanäle mit dem Schmutzwasser. Während des Einstaus kommt das Wasser zur Ruhe und Schmutzstoffe sinken zu Boden. Da bei der Entleerung meist keine hohen Strömungsgeschwindigkeiten entstehen, bleiben die Ablagerungen auf der Beckensohle liegen. Diese Schmutzablagerungen verringern den Stauraum, bilden üble Gerüche, enthalten gesundheitsgefährdende Keime und greifen den Beton der Bauwerke an. Eine turnusmäßige Reinigung der Einrichtungen lässt sich in der Regel nicht umgehen. Durch den Einsatz der AWS-Vakuumspülung kann die Beckenreinigung selbsttätig und vollautomatisiert durchgeführt werden.

 

Die AWS-Vakkumspülung besteht aus einzelnen Systemkomponenten. Eine Montage oder Demontage der Anlage, Austausch einzelner Verschleißsteile, Wartungs- und Servicearbeiten sind dadurch einfach durchführbar.

Fragen zum Produkt?

Sprechen Sie uns an!

AWS-Vakuum 1
Patrick Hülster

Produktmanagement
+49 (0) 151-264299-56
Patrick.Huelster@hst.de

HST in Ihrer Nähe

Deutschland Deutschland

HST Systemtechnik
Heinrichsthaler Straße 8
D-59872 Meschede
+49 – (0) 291 – 99 29 -0
+49 – (0) 291 – 76 91
info@hst.de

Finden Sie Ihren Ansprechpartner

Suche wird vorbereitet...
Deutschland HST Weltweit