HST on Tour: Offenburg – so war’s.

NOFH8373

Gut Besuchter Workshop zum Thema „ZUKUNFTSSICHERE KANALNETZE UND SONDERBAUWERKE“

09:00 Uhr – Begrüßung
Klaus Jilg, UNITECHNICS
Martin Penka, HST Systemtechnik
Udo Wombacher, STEINZEUG – KERAMO

09:30 Uhr – Regenwasserbehandlung Oststadt Offenburg
Ralph-Edgar Mohn, AZV Raum Offenburg
Vortrag herunterladen

10:00 Uhr – ASA-Wehr Oststadt Offenburg des AZV Raum Offenburg
Martin Penka, HST Systemtechnik
Vortrag herunterladen

10:30 Uhr – Kaffeepause und Diskussion

10:45 Uhr – Zukunftssicherer Kanalbetrieb?
eine Zukunftsvision
▪ Neue Möglichkeiten im Kanalbetrieb
▪ Neue Möglichkeiten der Kanalinspektion
▪ Neue Möglichkeiten Indirekteinleiterüberwachung
▪ Praxisbeispiele
Klaus Jilg, UNITECHNICS

11:45 Uhr – Mittagsimbiss und Raum für Diskussionen

13:00 Uhr – Zukunftssichere Ausrüstung
▪ Betriebsführungssoftware
▪ Netz- und Anlagenüberwachung
▪ Regenbeckensanierung und intelligente Regenbecken
▪ Bivalente Pumpwerke
Martin Penka, HST Systemtechnik

14:00 Uhr – Schachtsanierung – die Erneuerung ist die bessere Strategie für zukunftsorientierte Anforderungen
▪ Zukünftige Einbauten
▪ Abwasserbeschaffenheit und Abflüsse
▪ Dynamische Beanspruchungen durch den Verkehr
▪ Bauen und Werterhalt
▪ Wartung, Inspektion und Sicherheit für das Betriebspersonal
Udo Wombacher, STEINZEUG – KERAMO

15:00 Uhr – Praxis
▪ Besichtigung Regenwasserbehandlung Oststadt
▪ Vorstellung Niederschlagsportal NiRA.web

15:30 Uhr – Workshop Ende

VERANSTALTUNGSORT
Hotel & Restaurant Grafs Adler
Griesheimerstr. 34 | 77652 OG-Griesheim

HST in Ihrer Nähe

Deutschland Deutschland

HST Systemtechnik
Heinrichsthaler Straße 8
D-59872 Meschede
+49 – (0) 291 – 99 29 -0
+49 – (0) 291 – 76 91
info@hst.de

Finden Sie Ihren Ansprechpartner

Suche wird vorbereitet...
Deutschland HST Weltweit